Thema: 1000jährige Eier (pidan)

 
  1. #1 (permalink)
      Avatar von oppfa
    Registriert seit
    21.05.2012
    Ort
    Erde
    Beiträge
    1.092

    1000jährige Eier (pidan)

    Ni Hao!
    Diese berüchtigte Köstlichkeit bedarf ja wohl keiner genauen Vorstellung: Pídàn (皮蛋). Als Teil einer kalten Platte ist diese Vorspeise ruckzuck angerichtet:

    Zutaten:
    1 1000jähriges Ei
    1/2 TL fein gehackter Ingwer
    1/2 TL helle Sojasauce
    1/2 TL Chinkiang schwarzer Reisessig
    1 TL fein gehackte Frühlingszwiebeln

    Zubereitung:
    1. Ingwer mit Sojasauce und Essig verrühren
    2. Ei schälen, achteln und auf einem Tellerchen anrichten
    3. Sauce über die Eier träufeln, Frühlingszwiebeln darüberstreuen

    Bilder:
    Name:  IMG_4489.jpg
Hits: 132
Größe:  268,4 KB

    Name:  IMG_4491.jpg
Hits: 129
Größe:  295,4 KB

    Name:  IMG_4492.jpg
Hits: 133
Größe:  209,7 KB

    Name:  IMG_4493.jpg
Hits: 130
Größe:  283,0 KB

    Name:  IMG_4494.jpg
Hits: 129
Größe:  222,5 KB

    Alex


  2. #2 (permalink)
    Gründungsmitglied Avatar von der Greg
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Barsinghausen
    Beiträge
    8.628
    In den Genuss die Teile zu kosten bin ich auch schon gekommen..

    Meins isset nicht.
    Weiter Bedarf es dazu keiner Worte.


    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk
    Mit genügend Butter wird alles gut.!

  3. 1 Gefällt mir:


  4. #3 (permalink)
    Mitglied Avatar von CandleJack
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Wanne-Eickel
    Beiträge
    2.264
    Oh man,
    ich bin irgendwie zwiegespalten...
    Meinen Kindern sage ich immer, man muss alles probieren, bevor man sich ein Urteil bilden kann.
    Bin leider noch nicht in den Genuss gekommen. Sieht zwar gewöhnungsbedürftig aus, aber auch sehr interessant!

    P.s. Mein Tochter (fast 6) fragte gerade, ob das Deutschlandeier sind?
    „Gut, ich habe vielleicht nicht jede einzelne kleine Silbe wiederholt, aber grundsätzlich habe ich sie gesagt, ja!“

  5. 3 Gefällt mir:


  6. #4 (permalink)
      Avatar von oppfa
    Registriert seit
    21.05.2012
    Ort
    Erde
    Beiträge
    1.092
    Zitat Zitat von CandleJack Beitrag anzeigen
    Mein Tochter (fast 6) fragte gerade, ob das Deutschlandeier sind
    was ein kluger Mädchen

    Alex

  7. 1 Gefällt mir:


  8. #5 (permalink)
    Gründungsmitglied Avatar von Bauchvoll
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Twist
    Beiträge
    2.967
    Probieren würde ich, auch wenn die Farbe nicht sehr einladend ist!
    www.Bauchvoll.de Rezepte und und und...!

  9. 1 Gefällt mir:


  10. #6 (permalink)
    Gründungsmitglied Avatar von Onkel
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    34431 Marsberg
    Beiträge
    7.844
    Die sehen top aus

    Ja.... das ist schon sehr speziell. Aber nicht so schlimm als man denkt.
    Ich hab das vor einigen Jahren auch schon mal probiert.

    Mut zur Lücke

  11. 1 Gefällt mir:




Ähnliche Themen

  1. Eier, wir brauchen Eier!
    Von DonGeilo im Forum Indoor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 18:41
  2. Frittierte, pochierte Eier
    Von spussel im Forum Beilagen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 21:30
  3. Schottische Eier
    Von Mortl im Forum Kugelgrill
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 17:38
  4. Pochierte Eier
    Von spussel im Forum Beilagen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 13:12
  5. Eier in rot
    Von Mona im Forum Beilagen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 19:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •