180 g Zartbitterkuvertüre grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen.
1 Ei und 1 Eigelb über dem Wasserbad schaumig schlagen.
Geschmolzene Kuvertüre und ggf. Rum oder Weinbrand unterrühren.
Etwas abkühlen lassen, Sahne in der Zwischenzeit steif schlagen und dann unterheben.
Das Ganze ca. 2 Std. vor dem Servieren kühlstellen.

Schmeckt hervorragend, besonders wenn man Heißhunger auf Schokolade hat