spussel

Vereinsmitglied
#1
Zigeunersoße

1 Paprikaschote, rote
1 Zwiebel
Salz und Pfeffer
1 Pck. Tomate passierte
1 EL Tomatenmark
Olivenöl zum Braten
Zucker
Curry
Paprika
Chili
Wenn es bunter sein soll kann man auch Ampelpaprika nehmen
Die Paprika in Streifen und die Zwiebel in Ringe schneiden. Diese in Olivenöl anbraten. Das Tomatenmark mit etwas Zucker kurz mitbraten
und mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Die Soße ca. 15 min. bei schwacher Hitze köcheln.


Zigeunersosse.jpg