#1
Hallo liebe Freunde

Am WE waren wir,die 3 Gruschis beim Erzgebirger und seiner besseren Hälfte geladen.
Der 3. Griller in unserer Runde ist hier im Forum noch nicht vertreten,das wird aber schnellstmöglich erledigt.:piratewink:
(bekannt ist er aber aus dem "anderen" Forum unter dem Name Simpson 2101)


Jetzt gibts viele Bilder für Euch!


Als wir gestern Vormittag angekommen sind,
war unser Gastgeber schon am Arbeiten:
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 001.jpg


Es wird diese 4 Kilo Ente geben.
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 002.jpg

Da wir aber net zum Spaß da sind,erst einmal :pir_arr:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 003.jpg

Die Vorspeise ist auch Vorbereitet,
Feigen in Serrano.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 004.jpg

Manu hat Indoor alles im Griff,

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 005.jpg

da können wir ja mit dem eben eingetrudelten Sandro einen heben.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 006.jpg

Feigen ab auf den Grill!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 008.jpg

Fertig-genial!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 009.jpg

Jetzt ist die Ente fertig,

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 010.jpg

und Thomas teilt das Tierchen.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 012.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 013.jpg


Tellerbilder:

Bauernente mit"Kraut mal anders"
auf Kartoffel-Kürbis-Spiegel.
Soße gab es natürlich auch.
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 017.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 018.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 020.jpg


Wie gut das Essen war kann man sich vorstellen
wenn die Gäste immer weiter naschen.:piraterolleyes:
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 024.jpg

Es wird Zeit fürs Dessert!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 026.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 027.jpg


Fertig,

Bratapfel mit Vanillesoße
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 029.jpg


Ich hatte ein Stück Fleisch für den Abend mit:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 030.jpg

Das hab ich schon portioniert und dann durfte es sich bis Abend bissel ausrunen.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 031.jpg

Mehr wurden es net,aus 2,6 Kilo!:piratewink:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 032.jpg

Noch eine Spezialität die am Abend getestet werden soll:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 035.jpg



Jetzt trink ich mal ne Tasse Kaffee,wenn Ihr wollt bekommt Ihr dann noch paar Bilder
vom Schwarzenberger Weihnachtsmarkt und dem abendlichen Gelage.:piratewink:

Gruß Jens :pir_arr::pir_arr:
 
Zuletzt bearbeitet:

Outlaw

Gründungsmitglied
#6
Schönes Treffen, sieht nach viel Spaß aus. Leckeres Essen, aber bei Haggis bin ich definitiv raus . . . :lol:

LG Rolf
 
#7
Na gut,weiter gehts!

Ab auf den Weihnachtsmarkt...


Wunderschöne Pyramide mit geschnitzten Figuren:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 038.jpg

Es gab auch Mutzbraten

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 039.jpg

Und allerhand andere Fress- und Glühweinbuden.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 040.jpg

Toller Name!!!:w00t:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 041.jpg

So langsam wird es eng hier!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 043.jpg


Kennt jemand von Euch weiter oben an der Küste Matsches? :pirate3biggrin:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 044.jpg

Jetzt wird es finster,da macht es erst richtig spaß.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 045.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 046.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 047.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 048.jpg


Jetzt reichts,noch ein Blick zurück....
wir sind auf dem Heimweg....
grillen!:muh:
Weihnachts-OT beim Erzgebirger 050.jpg


Rehfilet hat Thomas für uns,

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 051.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 053.jpg

Das wird...

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 054.jpg

Die Filets ruhen noch kurz,
da leg ich mal paar Steaks auf.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 056.jpg

Das war geil!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 057.jpg

Näher:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 058.jpg

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 060.jpg

Hier das Beweisbild,ich war auch da.:pirateerschreckt:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 061.jpg


Meine Güte macht der Thüros Hitze
Eisenerz her und los gehts!:piratewink:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 063.jpg

Die Steaks ruhen in der Kugel.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 065.jpg

Anschnitt,

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 067.jpg

Paar Stücken sollten noch bissel mehr Temperatur bekommen,
aus verschiedenen Gründen.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 069.jpg

So richtig Spaß macht das durchgrillen aber net.:pirate2motz:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 070.jpg


Noch ein Anschnittbild,

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 072.jpg

der Kleine glaubt das ist alles seins.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 073.jpg

Verkostung von verschiedenen Pfeffersorten.

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 074.jpg

Jetzt Haggis-Test!

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 075.jpg

Das schmeckt richtig klasse...:hunger:

Weihnachts-OT beim Erzgebirger 076.jpg



Jetzt ein großes Dankeschön an Thomas und Manu für Unterkunft und Verpflegung,
sowie die super Geschenke....Ihr seid schon irre.
Vielen Dank an Sandro und Res für den super Abend.

Schönen Restsonntag noch,gruß Jens :pir_arr::pir_arr:
 
#9
Mönsch Jens, da habt ihr aber mal dolle abgefeiert... ..sehr schön anzusehen, Eure Bilder. Da treibt es mir trotz des Delikatessenabends beim Ribber schon wieder die Fleischeslust unter den Gaumen :piratewink:

Und Euer "Matsches" ist sicher ein Pürree vom holländischen Matjes, oder?

Kannst Du bitte mal noch was zum Haggies erzählen und 'ne Bezugsquelle posten? Denn wo der Outlaw-Rolf aussteigt, steig ich gerne ein :piraterolleyes:

GlückAuf,
Dirk
 
#10
Mönsch Jens, da habt ihr aber mal dolle abgefeiert... ..sehr schön anzusehen, Eure Bilder. Da treibt es mir trotz des Delikatessenabends beim Ribber schon wieder die Fleischeslust unter den Gaumen :piratewink:

Und Euer "Matsches" ist sicher ein Pürree vom holländischen Matjes, oder?

Kannst Du bitte mal noch was zum Haggies erzählen und 'ne Bezugsquelle posten? Denn wo der Outlaw-Rolf aussteigt, steig ich gerne ein :piraterolleyes:

GlückAuf,
Dirk
Hallo Dirk

Den Haggis hat Andi(ein Freund von Thomas) aus England mitgebracht.
Ob es den auch zu bestellen gibt weiß ich net.

Nach Euren 23 Stunden Fleischelust kannst Du noch nicht wieder Hunger auf Fleisch haben...:piratewink:

Gruß Jens :pir_arr::pir_arr:
 
#11
Hallo Freunde des Guten Geschmacks,
zuerst nochmal danke an Jens, und Sandro (der jetzt übrigens auch hier sein Unwesen treibt) nebst Frauen und Kind. Es war ein Super Abend und das Beste Treffen taugt nichts ohne liebe Gäste.
Da ich keine Bilder beisteuern kann, ihr wisst ja wie das ist als Gastgeber hat man doch meißt was anderes zu tun und wenn man doch mal ein Bild schießt waren andere bereits schneller, mal bissel was zum Essen.
Am Samstag Vormittag reisten die Gäste an und als kleines Mittagsmenü hatte ich mir folgendes ausgedacht:
Vorspeiße: Gegrillte Feigen im Ziegenfrischkäse-Serrano Mantel mit Feigen-Honigsoße.
Hauptgang: Flugentenerpel vom Spieß an Kartoffel-Kürbis-Stampf und Krautsalat mit Früchten
Nachspeiße: Gegrillter Bratapfel mit Blätterteigverzierung und warmer Vanillesoße.

Bis auf den etwas zu dünn geratenen Kartoffel-Kürbis Stampf war das Essen sehr gut, besonders die Ente welche ich erstmals von HIER bezogen hatte. Danach konnten wir gestärkt zum Weihnachtsmarkt aufbrechen.

Wer jemals in der Weihnachtszeit im Erzgebirge ist, sollte sich unseren Weihnachtsmarkt unbedingt ansehen.

Einige Glühweine, heiße Caipis und diverse andere Getränke später wieder daheim angekommen verzehrten wir quasi als Appetitshäppchen die Filets vom Schmalreh. Dezenter aber doch warnehmbarer Wildgeschmack und eine super Textur zeichnen dieses Fleisch aus. Aber nur in die Nähe des Grills halten, dann sind sie schon fertig.
Original Thüringer (Sonneberger) Roster (mit Spleiß ähnlich den Fränkischen) wurden für unsere Damen noch zubereitet und zu den "Steakkünsten" von Jens brauch ich hier wohl nichts zu sagen.

Noch ein Wort zum Haggis: bekommen habe ich es von einem guten Freund, dieser hatte beruflich in England zu tun. Das Haggis mußte bestellt werden und er konnte es dann im Markt abholen.
Ich werde später mal eine Tüte aus dem Kühler fischen und sehen ob irgenwelche weitergehende Infos zu sehen sind.

Der Geschmack ist sehr gut, allerdings schlecht zu vergleichen. Am ehesten ev. mit einer Art Grützwurst, obwohl die Konsistenz fester ist. Außerdem ist es ordentlich mit Pfeffer gewürzt. Wenn sich die Gelegenheit bietet unbedingt probieren.
Danke an dieser Stelle an meinen Freund Andi.

Ach ja, das baustellenartige Aussehen meines Grillplatzes bitte ich nachzusehen. Nachstes Jahr geht es mit der Außenküche los.

Gruß Thomas
 

Wingo

Gründungsmitglied
#15
Na da hattet ihr ja ein sehr schönes, gemütliches OT :piratethumbs:

Ich glaube ich sollte das Erzgebirge auch nochmal bereisen... :piratebiggrin:
 
#17