Kettenmanni

Vereinsmitglied
#1
Moin Moin zusammen,

Gestern mal wieder etwas Zeit gehabt um unsere neue hardware zutesten.
Einfach mal eben ein paar Wiener machen so war der Plan.Aber die Sache gestalltet sich gar nicht so einfach.
Der Fleischkauf stockte etwas da wir keinen fetten Speck oder fetten Schweinebauch in unserer Nähe bekamen.
Hatt den mit kleinen schwierigkeiten doch noch geklappt.
Alles in allen sollten es ca. 5Kg werden.
Zum Rezept

Wiener Würstchen aus Hamburg:

Fleisch /

  • 1800g Rindflleisch
  • 1200g fetter Speck
  • 800 g Schweinefleisch
  • 1200 g Eisschnee
----------------------------------------------------------------

Gewürze / Kg

21g NPS
1g Chili
6g Gewürzmischung für Wiener
4g KHM

Und ein paar Bilder:

DSC02392.jpg

DSC02393.jpg

DSC02394.jpg

DSC02395.jpg

DSC02403.jpg

DSC02406.jpg

DSC02407.jpg

DSC02408.jpg

DSC02410.jpg
 
#11
Na, das nenn ich mal ne kleine Portion Wiener. Reicht gerade mal so für ne Brotzeit :piratelol: :piratethumbs:
Sehen wirklich Klasse aus. :pir_arr:

BTW: Wo kommt man denn günstig an solch einen Cutter? :piratebiggrin:
 

Kettenmanni

Vereinsmitglied
#12
BTW: Wo kommt man denn günstig an solch einen Cutter? :piratebiggrin:[/QUOTE]

Hatten lange gesucht war ein Glückskauf 2 Stück für 1000 einen wieder verkauft ein bisschen TD durchgeführt und alles ist gut !:piraterolleyes: