#1
Da ich schon länger mal ein Cornbread machen wollte, kam mir der Besuch unserer Freunde als Testesser gerade recht[emoji41]

Hier gibt's das Original Rezept:
https://www.allrecipes.com/recipe/2...eferringId=230999 referringContentType=recipe

Ich habe die Menge auf einen 3/4 Cup reduziert, langt allemal für 4-6 Erwachsene als Beilage.

Zutaten: (hier 1 Cup = 3/4 Cup)

5 Scheiben Speck (gerne mehr)
3 Cups Mehl
1 Cup Maismehl
1 El. Zucker
2 El.Backpulver
2 Tl. Salz
1 Cup Milch
1 Cup Buttermilch
30 gr. Butter
2 Eier
175 gr. Cheddar
3 Jalapeños gewürfelt

Den Speck in einer Pfanne ausbrutzeln lassen und auf ein Küchentuch geben.

Die Butter in der warmen Pfanne flüssig werden lassen.

Mehl, Maismehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen.

Milch, Buttermilch, Butter und Eier in einer anderen Schüssel verquirlen (evtl. noch bisschen Milch zugeben) Cheddar, zerbröckelten Speck
und Jalapeños zugeben.
Der Teig ist relativ zäh, (nicht flüssig) wie ein Muffinteig!
Den Teig in eine leicht geölte Auflaufform geben und 10 Minuten ruhen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°Ober/Unterhitze ca. 35 Minuten backen.
Evtl. noch kurz den Grill zuschalten das es bisschen Farbe gibt!

Das Brot kam sehr gut an!
Das nächste Mal werde ich mal mit Oliven, Paprika, Parmesan und getrockneten Tomaten experimentieren!

Viel Spaß beim Nachbacken!